DAS JESUS HAUS

Die Jesus-Haus-Gemeinde in Düsseldorf gehört zum Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden (BFP KdöR) mit Sitz in Erzhausen bei Darmstadt und weiß sich dem weltweiten pfingstlich-charismatischen Aufbruch zugehörig. Weltweit gehören die Pfingstkirchen zum größten und am schnellsten wachsenden Teil der protestantischen Christenheit. 

Besonders starkes Wachstum verzeichnet sie in Ländern der Dritten Welt. In Europa sind die Pfingstkirchen am stärksten in den skandinavischen Ländern sowie zunehmend in Mittel- und Osteuropa vertreten. 

Wir verstehen uns als evangelische Freikirche. Finanzielle Aufwendungen werden durch freiwillige Spenden gedeckt. 

Mitglied wird man durch freiwillige persönliche Entscheidung.

Die Jesus-Haus-Gemeinde ist durch freundschaftliche Beziehungen mit vielen anderen christlichen Kirchen und Gemeinden verbunden. In Düsseldorf ist sie Mitglied der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (AcK) und der Evangelischen Allianz.

WAS WIR MÖCHTEN UND WER WIR SIND.

Die Jesus-Haus-Gemeinde: eine lebendige Gemeinschaft von Christen, die den Menschen ihrer Generation die Liebe Gottes weitergeben möchte – von der Nachbarschaft zu den Nationen.

Am 25. Januar 1976 wird das JESUS-HAUS in Düsseldorf seiner speziellen Bestimmung übergeben. Das vormalige Filmtheater „Wintergarten“ wird zur Heimat der evangelisch-freikirchlichen JESUS-HAUS-Gemeinde. Im Lauf der Jahre wird das zentral in der Stadt gelegene Haus zu einer bekannten christlichen Begegnungsstätte und zur Heimat für ausländische christliche Gemeinden.

Eine Buchhandlung mit einem breiten Angebot an christlicher Literatur und Musik, eine Israelarbeit, ein christliches Kino- und Filmprogramm, die Herausgabe der Zeitschrift „CHARISMA“ mit überregionaler Verbreitung, Verlagsarbeit, Konferenzen, Seminare und Konzerte – vieles verbindet sich mit dem JESUS-HAUS Düsseldorf.

Das Wichtigste bei all dem ist und bleibt jedoch die Botschaft, die in großen beleuchteten Buchstaben an der Außenwand des Hauses bei Tag und Nacht zu lesen ist:

JESUS IST DER WEG, DIE WAHRHEIT
UND DAS LEBEN!

Eine lebendige Gemeinschaft

Wir wünschen uns ein Miteinander in tragfähigen Beziehungen, die von Liebe, Annahme, Vergebung, Wertschätzung und gegenseitigem Kennenlernen gekennzeichnet sind und an Qualität und Quantität zunehmen.

Gottes Liebe weitergeben

Wir möchten den Menschen um uns die Liebe Gottes in Tat und Wahrheit, durch unser Leben, Reden und Handeln vermitteln. Dabei ist uns wichtig, selbst immer wieder Gottes Liebe und Gnade für das eigene Leben zu empfangen.

Von der Nachbarschaft zu den Nationen

Wir möchten als eine von Gottes Liebe bewegte Gemeinschaft in der Kraft des Heiligen Geistes einen nachhaltigen und verändernden Einfluss auf diese Welt ausüben. Dabei spüren wir eine besondere Verantwortung für unsere Nachbarschaft, das Volk Israel sowie die unerreichten Volksgruppen.

©2016 JESUS-HAUS Gemeinde E.V. Düsseldorf

Log in with your credentials

Forgot your details?